Ausstellungseröffnung – Steirerland im Arbeitsg´wand

inspire begleitete 2018 das Projekt “Landesaufnahme II” des Universalmuseum Joanneum / Museum für Geschichte. Dabei ging es um das Aufspüren von betrieblichen Fotografien in der Steiermark. Die Ausstellung “Steirerland im Arbeitsg’wand – Bilder einer Wirtschaftsgeschichte” ist das Resultat. Sie wird […]

read more →

Anerkannt! 2018 – Projekt zur leichteren Anerkennung von international erworbenen Qualifikationen

PROJEKT ANERKANNT! 2018 Wir widmen uns im Rahmen des Projekts der leichteren Anerkennung von international erworbenen Qualifikationen. Im Jahr 2018 haben wir dabei einen Blick auf die unterschiedlichsten Formen von Vielfalt im Betrieb durch Herkunft, Alter, Geschlecht etc. geworfen. Wir […]

read more →

Anerkannt! 2017

SAVE THE DATE: 12.10.2017 – Labor der produktiven Begegnungen – Wenn Qualifikationen reisen! Wir versammeln Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen und diskutieren über Berufsanerkennung, Validierung und Integration in Arbeit und Wirtschaft. Wir bieten Raum für Beteiligung, gute Gespräche und innovative Lösungen. […]

read more →

Altern mit Zukunft 2017-2018

Möglichst gesund und selbständig alt zu werden und dadurch das Alter(n) positiv zu gestalten, ist das Ziel dieses Projekts. Altern mit Zukunft  (AmZ) setzt seine Vorhaben 2017-2018 in den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben um. Wir entwickeln dafür gemeinsam mit Partnerorganisationen […]

read more →

INCLOOD – Inclusive Neighbourhoods – Researching opportunities for intercultural learning

According to official numbers based on Eurostat, the European Union saw a record of 1,2 Million asylum seekers in 2015. This unprecedented number of people – many of them will be officially acknowledged as refugees and gain unrestricted residence permits […]

read more →

Anerkannt! 2016 – Projekt zur leichteren Anerkennung von international erworbenen Qualifikationen

Wir setzen unsere Arbeit zum Thema Anerkennung fort und haben uns für 2016 neue Schwerpunkte vorgenommen. Der Fokus von Anerkannt! 2016 liegt auf der Arbeit mit MultiplikatorInnen wie Fraueneinrichtungen, GemeinwesenarbeiterInnen, SozialpartnerInnen sowie auf potentiellen ArbeitgeberInnen wie Klein- und Mittelbetriebe. An […]

read more →